Erste Anlieferung für den Kompostplatz

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit der Freien Universität Berlin, den Berliner Tafeln und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) führen wir auf dem Gut Hellersdorf ein Modellprojekt zur Kompostierung städtischer Abfälle durch. In diesem Fall werden kompostierbare Abfälle der Berliner Tafeln zusammen mit anfallendem Strukturmaterial der anliegenden Gartenbauunternehmen sowie Pflanzenkohle über zwei Jahre lang kompostiert. Momentan sind wir noch in der kleineren Probephase aktiv, in der kommenden Zeit wird es in die erste Projektphase gehen.

Druck

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s